Thorben
  Die 10 Regeln eines Gentlemans
 

Die 10 Regeln eines Gentlemans

ein Bild

Es sollte gesagt sein, dass diese Regeln eine Richtiglinie sind, es ist klar, das sich ein Mann nicht immer 100%ig richtig verhält und dennoch sollte er als Gentleman angesehen werden können. Eine Dame sollte über kleine Fehler hinwegsehen können.

  1. In Anwesenheit von Damen stehts nett und zuvorkommend sein!
  2. Ein Gentleman darf einer Dame beim Ausgehen nie die Gelegenheit geben, selbst zahlen zu müssen!
  3. Ein Gentleman muss eine Dame immer ausreden lassen (auch wenn es einige Zeit in anspruch nimmt) und trotzdem interessiert wirken und zuhören um danach noch Fragen stellen zu können

  4. Ein Gentleman genießt und schweigt!!!

  5. Ein Gentleman trägt dafür sorge, dass seine Dame eine Sitzgelegenheit hat, auch dann, wenn es sich um seinen eigenen Sitzplatz handeln sollte

  6. Er überrascht sie mit Aufmerksamkeiten in Form eines kleinen Geschenken und immer neuen Ideen

  7. Ein Gentleman hält seiner Dame des Herzens stehts die Tür auf

  8. Ein Gentleman sollte im Disput mit einer Dame stehts ruhig und sachlich bleiben

  9. Ein Gentleman sollte auf sein gepflegtes Äußeres achten

  10. Einer Dame darf gesagt werden, wenn sie einem gefällt. Sie wird sich immer über ein Kompliment freuen

So das sind nun die 10 Regeln eines Gentleman, die ich mit Hilfe von Beate, Katharina, Freya und noch zwei weitern netten junge Frauen, die ich bei Ikea getroffen habe, erstellt habe. Vielen Dank für jeden guten Rat 

Interessant hierzu:

Definition: Gentleman
 (Wikipedia)
  Ritterlichkeit
 (Wikipedia)
  Lady
 (Wikipedia

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=