Thorben
  Pfadfinderei
 

Pfadfinderei, was heißt das? was machen die denn da? ne Sekte? ist das eine komische unfreundliche Gesellschaft?

Pfadfinderei heißt Abenteuer:ein Bild
einfach abhängen^^

 


ein Bild
Ziele anvisieren und treffen.

 


ein Bild
Von einander lernen.

 



ein Bild
Große Geländespiele lassen einen die Umgebung näher kennenlernen und fordern jeden sich einzubringen.

 


ein Bild
Und wenn man dabei auf einen gegnerische Mannschaft trifft, wird versucht den Gegnern die Lebensfäden abzunehmen;)

Für ausreichend gute Ernährung ist natürlich immer gesorgt:
ein Bild
Mhh lecker, wird man da nicht neidisch^^... ausreichend ist das schon:) das Standartessen Ravioli gehört dazu.

Aber nicht nur für die Jüngeren ist aureichend gesorgt, auch die Älteren können ihre Kräfte unter Beweis stellen und sich versuchen.
ein Bild

Sieht garnicht so schwer aus:P... scheint aber schwer zu sein, wenn selbst Narziss sich da so sehr abmüht!!
ein Bild

Lager bedeteutet das man endlich mal der Superheld sein darf, der in einem steckt!
ein Bild

Ein durchaus anstrengender aber auch sehr schöner Tag im Leben eines Pfadfinders wir in der gemütlichen Runder der Gruppe oder in der Gemeinschaft der Oase zu Ende gebracht. Die Älteren langweilen die Jüngeren geziehlt mit Geschichten "von Früher", damit diese schnell das Feld räumen:P (Trick 17.^^)
ein Bild

Ebenfalls völlig fertig von einem Gelädespiel:
ein Bild
ja das bin ich Thorben^^

Das ist ein Schokokuss und kein wütender Schaum vorm Mund:)

von Hogan oder auch Thorben

Stamm Sankt Miachael


 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=